Jetzt gibt es eine Robbe am Starnberger See

Robbe Paro

Paro ist eine künstliche Robbe, die sich dank neuester Technologie sehr natürlich anfühlt und auch natürlich verhält, wenn man sie berührt: mit Reaktionen wie Augenaufschlag, Tierlauten und leichten Bewegungen. All diese Eigenschaften machen sie zum perfekten Assistenten in der Ansprache von Demenzerkrankten. Denn der unmittelbare, nonverbale Kontakt mit Paro holt Menschen aus ihrer Versunkenheit zurück. Das Spüren des weichen Fells und das direkte Angesehenwerden wecken Erinnerungen und bieten Anknüpfungspunkte für Gespräche. Denn natürlich bleibt Paro nie mit dem Patienten allein, sondern wird mit geschulten Pflegekräften als willkommener Kommunikationseröffner und -begleiter eingesetzt.

Maschinelles Tier als Helfer?

Da in der Demenzbetreuung oft auch Hunde mit Erfolg eingesetzt werden, wurde die Robbe Paro zunächst kritisch betrachtet. Doch längst hat sie Pflegeexperten weltweit überzeugt, denn zum einen gehen Demenzerkrankte mit lebenden Tieren oft wenig zaghaft um, so dass diese dem Kontakt nur wenige Stunden ausgesetzt werden dürfen, zum anderen gibt es etliche Patienten, die sich vor einem realen Tier und seinen Reaktionen fürchten. Paro harmonisiert durch seine berechenbaren, sanften Reaktionen und weckt tiefliegende Emotionen. Mittlerweile ist die Robbe bereits in vielen Institutionen im Einsatz und nun auch am Starnberger See zuhause.

Zuwachs in Sicht

Die Möglichkeit durch Paro wieder Zugang zu Menschen zu finden, die oft in ihrer Demenz sehr verschlossen sind, hat auch den Lions Club Ludwig II., so nachhaltig überzeugt, dass sie dem Erstling eine Geschwisterrobbe spenden. Diese großzügige Unterstützung ermöglicht es nun, Paros Wirkungskreis in der Ansprache von Demenzpatienten zu erweitern. Dafür ein großes Dankeschön im Namen des Teams, der Demenzerkrankten und ihrer Familien.

Mehr Informationen zu Paro finden Sie auch hier:
www.beziehungen-pflegen.de



Haus Ambulante Krankenpflege Tutzing

08158/ 90765-0

Ambulante Pflege
Traubinger Straße 6
82327 Tutzing
E-Mail

Tagespflege Quint-Haus

08158/ 90 55 460

Tagespflege Quint-Haus
Traubinger Straße 17
82327 Tutzing
E-Mail

Betreute Wohnanlage

08158/ 90 68 59

Betreutes Wohnen
Bräuhausstraße 3
82327 Tutzing
E-Mail

Ilse Kubaschewski Haus

08151/ 97159-15

Ambulante Pflege
Hanfelder Straße 10
82319 Starnberg
E-Mail

08151/ 97159-17

Tagespflege
Hanfelder Straße 10
82319 Starnberg
E-Mail

QM Handbuch


Aktuelle Leistungen
der Pflegeversicherung:

(Stand 01.01.2017)

Sinnvolle & nach­haltige Unterstützung - jetzt einfach Mitglied werden mehr Informationen

Kollege/Kollegin in Teilzeit gesucht - jetzt bewerben mehr Informationen

Herzlicher Dank an unsere Unterstützer Rohr Royal und andere! mehr Informationen

Persönliche Stimmen,
Lob & Dank

Echo zur Tagespflege
Briefe an das Pflegeteam

Gut informiert: Das Archiv der Berichte und Meldungen von 2008 bis 2014 mehr Informationen

Kooperationen/Partner

Berufsweg mit Chancen:
Generalistische Pflegeausbildung