Inner Wheel Club München schenkt Senioren auf der Tagespflege im Ilse Kubaschewski Haus Clownsbesuche

Klinikclowns

Nicht nur für Kinder im Krankenhaus sind die KlinikClowns ein Segen, sondern auch für immer mehr Senioren in bayerischen Pflegeeinrichtungen. In der Starnberger Tagespflege der „Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V.“ bereichern regelmäßige Besuchstage der KlinikClowns seit vergangenen Herbst den Alltag, außerdem finden die beliebten „Clownsvisiten“ auch in der WG „Walchensee“ im Ilse Kubaschewski Haus statt.

Den Einsatz der KlinikClowns auf der Tagespflege hat der Inner Wheel Club München initiiert und übernimmt die Kosten dafür. Dank seiner Unterstützung können die beiden bunten Clowns „Edda Chokolina Knall-Zausel“ und „Willi Schmarrn“ hier einmal pro Monat für Frohsinn sorgen. Die Besuche der KlinikClowns bringen Freude und Abwechslung, steigern Energie und Lebensmut der pflegebedürftigen Senioren und deren Kommunikationsfähigkeit untereinander. Die Clowns gehen liebevoll und sensibel auf jeden alten Menschen ein, seiner speziellen Situation und seinem aktuellen Gesundheitszustand angemessen. Langjährige Erfahrung, Supervisionen und Seminare befähigen sie in besonderem Maße, einfühlsam auch mit dementen Senioren umzugehen. Einmal im Monat begleitet Inge Grün vom Vorstand des Inner Wheel Clubs München die Clowns in die Tagespflege und überzeugt sich selbst von ihrer wohltuenden Wirkung auf die Senioren. Geschäftsführer Armin Heil ist dem Inner Wheel Club München sehr dankbar für das große Engagement.

Frau Grün erklärt, warum der Inner Wheel Club München dieses Projekt unterstützt: „Inner Wheel ist eine in 103 Ländern aktive Frauenvereinigung. Eines der Ziele dieser Service - Organisation ist es, den schwächeren Menschen unserer Gesellschaft zu helfen. Aus diesem Grund unterstützen wir vom IWC München u.a. die Tagespflege durch regelmäßige, persönlich begleitete - wie wir es nennen - „Sonnenschein Nachmittage“ mit verschiedenen Aktivitäten. Die positiven Erfahrungen, die mit Clowns in Kliniken gemacht wurden, haben uns dazu veranlasst, für die pflegebedürftigen Menschen der Tagespflege auch den Besuch der KlinikClowns zu finanzieren. Darüber hinaus engagiert sich der IWC München bei verschiedenen Tafeln, Hospizen, schwerkranken Kindern in der Haunerschen Kinderklinik und bei Krebspatienten im Klinikum Großhadern.“ Ausführliche Informationen über die KlinikClowns findet man unter www.klinikclowns.de, über den Inner Wheel Club München unter www.iwc-muenchen.de.



Haus Ambulante Krankenpflege Tutzing

08158/ 90765-0

Ambulante Pflege
Traubinger Straße 6
82327 Tutzing
E-Mail

Tagespflege Quint-Haus

08158/ 90 55 460

Tagespflege Quint-Haus
Traubinger Straße 17
82327 Tutzing
E-Mail

Betreute Wohnanlage

08158/ 90 68 59

Betreutes Wohnen
Bräuhausstraße 3
82327 Tutzing
E-Mail

Ilse Kubaschewski Haus

08151/ 97159-15

Ambulante Pflege
Hanfelder Straße 10
82319 Starnberg
E-Mail

08151/ 97159-17

Tagespflege
Hanfelder Straße 10
82319 Starnberg
E-Mail

QM Handbuch


Aktuelle Leistungen
der Pflegeversicherung:

(Stand 01.01.2017)

Sinnvolle & nach­haltige Unterstützung - jetzt einfach Mitglied werden mehr Informationen

Kollege/Kollegin in Teilzeit gesucht - jetzt bewerben mehr Informationen

Herzlicher Dank an unsere Unterstützer Rohr Royal und andere! mehr Informationen

Persönliche Stimmen,
Lob & Dank

Echo zur Tagespflege
Briefe an das Pflegeteam

Gut informiert: Das Archiv der Berichte und Meldungen von 2008 bis 2014 mehr Informationen

Kooperationen/Partner

Berufsweg mit Chancen:
Generalistische Pflegeausbildung