Ehrenamt hoch im Kurs: Werden Sie aktiv!

Ehrenamt

Mitmenschlichkeit ist ein Bumerang, sie kommt immer zu einem zurück: Wer sich einbringt und für andere da ist, erfährt viel Zuspruch und fühlt sich menschlich bereichert. Heike Grund aus Tutzing, die sich ehrenamtlich in der Dementenbetreuung bei der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. engagiert, bestätigt: „Ich wollte gerne sinnvoll in meiner Umgebung zu mehr Menschlichkeit beitragen. Aber wie viel mir selbst diese menschlichen Begegnungen geben, hatte ich nicht erwartet.“ Wer ähnliche Erfahrungen machen und Mitbürger in der Region unterstützen möchte, ist jederzeit herzlich willkommen, denn gerade in den Familien von Demenzkranken wird Hilfe benötigt. So brauchen z.B. die Angehörigen, die 24 Stunden am Tag für den Erkrankten da sind, dringend einmal eine Atempause. Dabei sind schon zwei bis vier Stunden pro Woche hilfreich, in denen ein Alltagsbegleiter den Betroffenen in seiner häuslichen Umgebung betreut und den Angehörigen die Möglichkeit bietet, sich einmal anderen Dingen zuzuwenden.

Dagmar Niedermair, von der Gruppe „Lichtblick“ (Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V.) „Unsere ehrenamtliche Helfer und Helferinnen können zu Recht stolz sein, auf das, was sie hier bewegen. Damit das so bleibt, brauchen wir motivierten „Nachwuchs“ jeden Alters.“
Ist denn jeder, der helfen möchte auch dazu geeignet?

Dazu noch einmal Frau Niedermair:
„Wer helfen möchte, zeigt ja schon Engagement und Herz. Natürlich schulen und trainieren wir unsere Helfer/innen und stehen ihnen immer Rat gebend zur Seite.“ Seit einiger Zeit hat übrigens auch das Bundesfinanzministerium den Wert ehrenamtlichen Einsatzes erkannt: Im 10-Punkte-Programm „Hilfen für Helfer“ sind Steuererleichterungen und Förderungsmöglichkeiten für Ehren-amtliche definiert. Gut zu wissen, dass individuelles Engagement auch „von oben“ honoriert wird.

Hier können Sie aktiv werden:

Sie möchten sich als Gesprächspartner und Alltagsbegleiter einbringen?
Rufen Sie einfach an unter:

Tel.: 08158 – 90 68 59

Dagmar Niedermair (Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. / Gruppe „Lichtblick“) informiert Sie über alle Möglichkeiten Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit.

Mehr auch unter:
www.krankenpflege-tutzing.de/ehrenamtsboerse.php


Haus Ambulante Krankenpflege Tutzing

08158/ 90765-0

Ambulante Pflege
Traubinger Straße 6
82327 Tutzing
E-Mail

Tagespflege Quint-Haus

08158/ 90 55 460

Tagespflege Quint-Haus
Traubinger Straße 17
82327 Tutzing
E-Mail

Betreute Wohnanlage

08158/ 90 68 59

Betreutes Wohnen
Bräuhausstraße 3
82327 Tutzing
E-Mail

Ilse Kubaschewski Haus

08151/ 97159-15

Ambulante Pflege
Hanfelder Straße 10
82319 Starnberg
E-Mail

08151/ 97159-17

Tagespflege
Hanfelder Straße 10
82319 Starnberg
E-Mail

QM Handbuch


Aktuelle Leistungen
der Pflegeversicherung:

(Stand 01.01.2017)

Sinnvolle & nach­haltige Unterstützung - jetzt einfach Mitglied werden mehr Informationen

Kollege/Kollegin in Teilzeit gesucht - jetzt bewerben mehr Informationen

Herzlicher Dank an unsere Unterstützer Rohr Royal und andere! mehr Informationen

Persönliche Stimmen,
Lob & Dank

Echo zur Tagespflege
Briefe an das Pflegeteam

Gut informiert: Das Archiv der Berichte und Meldungen von 2008 bis 2014 mehr Informationen

Kooperationen/Partner

Berufsweg mit Chancen:
Generalistische Pflegeausbildung