News-Archiv

2020

Dezember 2020

„Ja, jederzeit wieder!“

Die Zeiten verlangen momentan viel von jedem von uns und besonders von denen, die in Gesundheitsberufen tätig sind. Dennoch beantwortet Armin Heil, Geschäftsführer der ambulanten Krankenpflege Tutzing e.v. die Frage danach, ob er diesen Beruf wieder ergreifen würde, mit einem klaren „Ja“. Das vollständige „Über die Schulter geschaut“- Interview gibt’s in der Dezemberausgabe der Tutzinger Nachrichten und hier >> mehr >>

Dezember 2020

Gesundheitsschwester und Pflegehelfer in Teil-/Vollzeit (m/w/d) gesucht

Wir wissen, wie wichtig gute Versorgung und ein wertschätzendes Umfeld sind. Darum suchen wir Sie zur kompetenten Unterstützung unseres Pflegeteams. Ihr engagierter Einsatz wird natürlich mit einem angemessenen Gehalt honoriert sowie mit Wertschätzung und kollegialer Loyalität. mehr >>

September 2020

Benefizkonzert am 28.9.2020 –
Musik, die Sprache der Seele

Zwei großartige Künstler erfüllen am 28. September die Kirche St. Joseph in Tutzing mit Klang, Sinn und Seele: Rudens Turku und Wen-Sinn Yang laden im Rahmen der 20. Starnberger Musiktage zum Benefizkonzert mit Werken von Haydn, Mozart, Beethoven, Paganini u.a. Alle Infos >>

September 2020

Danke: Wir reichen Ihnen Herz und Hand

Wir sind stolz, Menschen, die das bereits viele Jahre Tag für Tag tun, zu unserem Team zählen zu dürfen. Wir bedanken uns für die langjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit und wertvolle Unterstützung in unserem Verein und gratulieren neun bemerkenswerten Frauen zu ihren besonderen Dienstjubiläen. mehr >>

September 2020

Pflege in Zeiten wie diesen

Die Corona-Pandemie stellt uns vor viele neue Herausforderungen und verschärft zusätzlich längst bestehende Probleme. Die Lücke, die im Bereich der häuslichen Pflege in unserer Gesellschaft entstanden ist, droht noch weiter und tiefer zu werden. Ein Bericht in der Bayerischen Staatszeitung vom 4.9.2020 fasst aktuelle Experten-Stimmen und Lösungsansätze zusammen.
zum Artikel >>

Juni 2020

Großzügige Spende von der „Sozialagentur Oberbayern“ an das „Tutzinger Tischlein deck Dich“

Die Sozialagentur Oberbayern hat an ihre Patienten kostenlose Mund-Nasen-Schutz Masken abgegeben und um eine freiwillige Spende gebeten. Der erzielte Betrag wurde verdoppelt und aus dem Erlös 50% unter anderem an das „Tutzinger Tischlein deck Dich“ gespendet. weiter >>

Mai 2020

Auf dem E-Bike zum Patienten

Das Pilotprojekt ist für die Ambulante Krankenpflege ein Win-Win Situation. „Wir schonen einerseits die Umwelt und den Verkehr und andererseits wird auch der Stress bei unseren Mitarbeitern abgebaut“ sagt Geschäftsführer Armin Heil. weiter >>

15. April 2020

Dank aus tiefstem Herzen

Ein Sprichwort sagt: „Ein echter Freund ist nicht nur im Sonnenschein an deiner Seite, sondern hält auch bei Regen den Schirm für dich.“ Für diese wertvolle Freundschaft und Unterstützung möchten wir heute allen danken, die den Schirm der Hilfe für uns und alle von uns Betreuten aufspannen. Ein ganz besonderer Dank geht an weiter >>

14. April 2020

Wertschätzung in der Corona-Krise

Die sogenannte Corona-Krise bedeutet Veränderungen und Einschnitte im Alltagsleben für uns alle. Wie jede Krisenzeit bringt sie aber auch manches unerwartete Zeichen von Hilfsbereitschaft und Solidarität mit sich. Das gesamte Team der ambulanten Krankenpflege, das weiterhin unermüdlich im Einsatz ist, zeigt sich froh und dankbar für die von Webasto gespendeten Schutzmasken und die wertschätzenden Gesten aus der Bevölkerung - mehr dazu >> im heutigen SZ-Artikel

02. April 2020

Unterstützung in herausfordernden Zeiten

Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. freut sich in diesen Tagen über eine ganz besondere Spende von der Firma Webasto in Stockdorf. Zahlreiche Mundschutzmasken und Handschuhe hat der Autozulieferer an den Pflegedienst geliefert. Diese werden in der Pflege aufgrund der Corona-Pandemie mehr denn je gebraucht. Geschäftsführer Armin Heil ist überaus dankbar: "Wir wissen es sehr zu schätzen, dass die Firma Webasto in dieser herausfordernden Zeit unseren Pflegedienst unterstützt und somit unsere tägliche Arbeit in der Pflege stärkt."

20. März 2020

Ehrenamt: Wichtiger denn je

Je mehr helfende Hände es gibt, umso besser verteilt sich die Vielzahl wichtiger und unterstützender Aufgaben. Gerade auch Zeiten und Situationen wie die, in der wir uns derzeit befinden, machen deutlich, das Solidarität und Helfer/innen für unsere Gesellschaft, unsere Region unverzichtbar sind. Helfen Sie mit! >> alle Infos hier (PDF) >> mehr >

Anfang März 2020

Symbolischer Spatenstich für das "Theresia Petsch Haus“

Als Starhelfer haben einige fleißige Bauassistenten am 13.03.2020 beim symbolischen für das „Theresia Petsch Haus“ schon etwas Erde bewegt. Fertigstellung des für die Region wertvollen Projektes ist für Dezember 2021 geplant. >> mehr >

Save the Date: 7. März 2020

Guter Klang für eine gute Sache

Große Stimmen in einem wunderschön atmosphärischen Rahmen: Hier finden Stimmkraft und historisches Umfeld zu einem einzigartigen musikalisch erhebenden Erlebnis zusammen: Beim Benefizkonzert „Leben – Lieben – Teilen“ mit erstklassiger künstlerischer Besetzung. Eintritt frei, Spenden herzlich willkommen. >> 7.3.20, Alte Pfarrkirche Tutzing, alle Details (PDF) >

Januar 2020

Rundfunk-Spot der Vereinigung der Pflegenden in Bayern

Unsere Kollegin Josefine Ertl aus der Tagespflege Quint-Haus Tutzing, hören Sie ab kommenden Montag im Radio BR Bayern 3 zu folgenden Sendezeiten >

Januar 2020

Caritas-Jahreskampagne: Sei gut, Mensch!

Die Caritas stellt das Jahr 2020 unter das Motto „Sei gut, Mensch!“. Aber was heißt das konkret: gut zu sein? Fünf Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler erzählen, was sie tun, was sie damit bewirken und warum sie es wichtig finden, sich gerade jetzt öffentlich zu ihrem Engagement zu bekennen. Darunter auch Armin Heil, Geschäftsführer der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V.
mehr Informationen >

Januar & Frühjahr 2020

Spatenstich im März: Betreutes Wohnen in Bernried

Am 12. Dezember 2019 war es soweit - der Start für das Betreute Wohnen und die Tagespflege Bernried am Grundweiher konnte besiegelt werden.
mehr Informationen >

Januar 2020

Neue Stiftung: Mehr ideelle und materielle Kraft

Erfreuliche Unterstützung: Dank der neuen Stiftung Theresia Petsch, die auf den Nachlass der gleichnamigen Spenderin zurückgeht, kann die ehrenamtliche Förderung von Menschen, die aus körperlichen, geistigen oder seelischen Gesundheitsgründen Hilfe benötigen, ideell und finanziell unterstützt und stabilisiert werden. mehr Informationen >

Januar 2020

Gesicht zeigen, ja sagen, liken

Das weiß und spürt im gründe jede/r aus Familien- und Berufsleben: Zuspruch und Ermutigung sind wichtig! Und was für den Einzelnen gilt, gilt erst Recht für unser soziales und gesellschaftliches Miteinander - und darum auch für das Leben im fortgeschrittenen Alter und alle, die Ältere und Schwächere unterstützen. Jedes „Like“ für helfende Pfleger/innen ist ein Like, das uns selbst stärkt, hier liken: www.instagram.com/pflege_caritasaugsburg
und hier mehr erfahren >

Januar 2020

Rundfunk-Spot der Vereinigung der Pflegenden in Bayern zum Nachhören

Der Rundfunk-Spot mir unserer Kollegin Josefine Ertl aus der Tagespflege Quint-Haus Tutzing jetzt hier zum Nachhören >

2019

Dezember 2019

Gemeinsam stark!

Die Inhaberin Frau Schibschid-Kerkhoff von Frauensache Tutzing hatte auch dieses Jahr eine Mission, den Seniorinnen und Senioren aus Tutzing eine Weihnachtsüberrschung zu kommen zu lassen. Weiter >

November 2019

Freude über neues Seniorenkochbuch mit Tutzinger Rezeptsammlung

Mit dem Kochbuch „Das schmeckt uns“ hat die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. nun ein leicht verständliches Rezeptbuch mit Lieblingsrezepten von Senioren verwirklicht. Die Idee hierzu hatte Dr. Annette Kerckhoff und mit Armin Heil einen Förderer und Unterstützer. Durch Heidi Krämer, die über 20 Jahre in Tutzing das Sportlerstüberl führte, und seit einigen Jahren für die Ambulante Krankenpflege in den beiden Wohngemeinschaften für Demenzerkrankten die Bewohner kulinarisch verwöhnt, kamen rund 100 Rezepte zusammen. Weiter >

November 2019

Menschen in Tutzing: 30 Jahre in der Ambulanten Krankenpflege

Im September konnte Gabriele Scheinpflug ihr 30-jähriges Berufsjubiläum feiern. "Menschen in Tutzing" zeichnet Ihr Berufsleben nach. Zum Artikel (PDF) >

Advent 2019

Festliche Adventsfeier im Roncallihaus
mit dem Tölzer Knabenchor

Auch in diesem Jahr führen wir die gute Tradition fort und laden im Advent unsere Patienten in das stimmungsvoll geschmückte Roncallihaus zur Adventsfeier ein. Die Patienten sollen mit unserem engagierten Pflegeteam gemeinsam schöne Stunden verbringen. In diesem Jahr konnten wir für die musikalische Umrahmung den Tölzer Knabenchor gewinnen. Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag. Da mit größerer Nachfrage zu rechnen ist, bitten wir um Verständnis, dass nur Patienten mit einer Einladung Eintritt erhalten.

Oktober 2019

Betriebsausflug 2019

Zur Wertschätzung und Belohnung der Mitarbeiter ging es zum diesjährigen Betriebsausflug in das Theater-Palastzelt Ringswandl. Mehr >

September 2019

Tutzinger Trödelladen erstrahlt in neuem Glanz

Seit 24. September 2019 ist der beliebte Tutzinger Trödelladen mit Kleiderstube nach Renovierungsarbeiten wieder geöffnet. Mehr >

September 2019

Treue und Zuverlässigkeit – Ambulante Krankenpflege Tutzing gratuliert acht Mitarbeiterinnen zum Dienst-Jubiläum

In der täglichen Pflege von Menschen sind vor allem Kompetenz und Kontinuität ein ausschlaggebender Faktor für eine gute Qualität. Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. freut sich deshalb besonders, gleich acht langjährigen Mitarbeitern zu ihren Dienst-Jubiläen gratulieren zu können. Mehr >

September 2019

Caritas: Pflegeberatung wird durchgeführt!

Die Pflegeberatung ist von wesentlicher Bedeutung für eine gute und zielgerichtete Pflege in der Häuslichkeit. Die Caritas-Sozialstationen erbringen diese Leistungen, auch wenn die Vergütungssituation bislang nicht sonderlich gut ist. Die Sorge aus Berlin, dass diese Leistung nicht erbracht werde, kann die Caritas nicht so bestätigen.
Pressemitteilung der Caritas >

Der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. war und ist es schon immer eine besonderes Anliegen, eine gute Pflegeberatung durchzuführen. Auch in Zukunft wird sich daran nichts ändern und Sie können Sich mit Ihren Fragen und Anliegen gerne vertrauensvoll an uns wenden.

VDPB

September 2019

Einblicke in unsere Arbeit: Zwei Interviews zur Pflege

Als Gründungsmitglied unterstützt die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. die Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB) seit Beginn.
In zwei Interviews, die Sie auf der Webseite des Vereins nachlesen können, bokommen Sie interessante und wertvolle Einblicke in unsere Arbeit:
"Eine (Lebens) Reise durch die Pflege" >
"Ambulante Pflege ist ein Kunstwerk" >

Stellenanzeige

September 2019

Stellvertretende Pflegedienstleitung für Tutzing gesucht

Wir freuen uns auf neue Herausforderungen und brauchen dafür Ihre Fachkompetenz und Ihr Organisationstalent als examinierte Pflegefachkraft mit Leitungsqualifikation und Erfahrung für die Vollzeitstelle einer stellvertretenden Pflegedienstleitung in Tutzing. Mehr Informationen (PDF) >

August 2019

Bürgermobil

Die Gemeinde Tutzing hat sich dafür eingesetzt die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger zu verbessern. Ab dem 01.09.2019 besteht eine regelmäßige RVO Busverbindung. Nachdem diese neue Buslinie geschaffen wurde und wir seit geraumer Zeit immer weniger ehrenamtliche Bürger finden, die das Bürgermobil fahren möchten, hat sich unsere Vorstandschaft in Absprache mit der Gemeinde Tutzing dazu entschieden, den Fahrdienst des Bürgermobils zum 31.08.2019 einzustellen. Mehr (PDF) >

Juni 2019

3. Preis beim Lions Sozialpreis 2019

Unser Projekt "Bau einer ambulanten Tagespflege mit 18 Plätzen" hat den 3. Preis des Lions Sozialpreises 2019 im Bereich "Senioren & Pflege“ gewonnen. Bei der Preisverleihung am 24.6. wurden insgesamt 11 regionale Projekte ausgezeichnet; wird sind stolz und dankbar dazuzugehören und haben wieder einmal mit Freude und Respekt erlebt, wie unverzichtbar das Ehrenamt für ein mitmenschliches Klima ist. Mehr >



Juni 2019

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Die Mitgliederversammlung der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. findet heuer am Samstag, 22.06.2019 statt. Dazu laden wir Sie sehr herzlich ein. Als Gast dürfen wir Prof. Dr. habil. Thomas Klie begrüßen.
Mehr Informationen >

Juni 2019

Teilnahme am Lions Sozialpreis 2019

Der aktuell ausgeschriebene Lions Sozialpreis 2019 ist ein wunderbares Beispiel dafür, dass Engagement von Menschen für Menschen in der Region wahrgenommen und geschätzt wird. Diese Initiative von Lions Club Starnberg - Ludwig II., Starnberger Merkur und Landratsamt Starnberg, ist eine vorbildliche Aktion für soziales Bewusstsein und für die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. darum eine Ehrensache, daran teilzunehmen. Mehr >



Juni 2019

Betreutes Wohnen in Bernried

Das von der Ambulaten Krankenpflege Tutzing e.V. und der Gemeinde Bernried gemeinsam auf den Weg gebrachte Projekt nimmt Gestalt an. Mehr >

Juni 2019

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Die Mitgliederversammlung der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. findet heuer am Samstag, 22.06.2019 statt. Dazu laden wir Sie sehr herzlich ein. Als Gast dürfen wir Prof. Dr. habil. Thomas Klie begrüßen.
Mehr Informationen >

Juni 2019

Teilnahme am Lions Sozialpreis 2019

Der aktuell ausgeschriebene Lions Sozialpreis 2019 ist ein wunderbares Beispiel dafür, dass Engagement von Menschen für Menschen in der Region wahrgenommen und geschätzt wird. Diese Initiative von Lions Club Starnberg - Ludwig II., Starnberger Merkur und Landratsamt Starnberg, ist eine vorbildliche Aktion für soziales Bewusstsein und für die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. darum eine Ehrensache, daran teilzunehmen. Mehr >



Juni 2019

Betreutes Wohnen in Bernried

Das von der Ambulaten Krankenpflege Tutzing e.V. und der Gemeinde Bernried gemeinsam auf den Weg gebrachte Projekt nimmt Gestalt an. Mehr >

April 2019

Viele Dienstleistungen in der Pflege werden nicht bezahlt

Geschäftsführer der Sozialstation Tutzing und Diözesan-Caritasverband beklagen: "Die Vergütung ist viel zu niedrig".
Mehr Informationen >.

April 2019

Viele Dienstleistungen in der Pflege werden nicht bezahlt

Geschäftsführer der Sozialstation Tutzing und Diözesan-Caritasverband beklagen: "Die Vergütung ist viel zu niedrig".
Mehr Informationen >.

März 2019

Tagespflege Quint-Haus in Tutzing

Seit über 95 Jahren setzt sich die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. im Dienste kompetenter sowie respekt- und liebevoller Pflege für alle ein, die als Betroffene oder Angehörige pflegende Hilfe benötigen.
Mehr Informationen >.

März 2019

Pflegeberufe - offen, vielfältig, beweglich

Einen Blick über die Schulter auf die Arbeit und die Motivation unserer Kollegin Gabriela Klappenberger wagten die Tutzinger Nachrichten in Ihrem aktuellen Heft. Lesen Sie hier den Artikel oder blättern einfach durch das März-Heft.

März 2019

Tagespflege Quint-Haus in Tutzing

Seit über 95 Jahren setzt sich die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. im Dienste kompetenter sowie respekt- und liebevoller Pflege für alle ein, die als Betroffene oder Angehörige pflegende Hilfe benötigen.
Mehr Informationen >.

März 2019

Pflegeberufe - offen, vielfältig, beweglich

Einen Blick über die Schulter auf die Arbeit und die Motivation unserer Kollegin Gabriela Klappenberger wagten die Tutzinger Nachrichten in Ihrem aktuellen Heft. Lesen Sie hier den Artikel oder blättern einfach durch das März-Heft.

Januar 2019

„Die Sorge für die Kranken muss vor und über allem stehen: Man soll ihnen so dienen, als wären sie wirklich Christus.“

70 Jahre Verantwortung und unermüdlicher Einsatz für kranke und pflegebedürftige Menschen mehr >

Januar 2019

Engagiert für eine gute Zukunft der Pflege: Die Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB)

Pflege bedeutet Teamarbeit, aber auch das beste Team fühlt sich bei den heutigen Anforderungen in der Pflege manchmal allein. Für mehr Austausch, gegenseitige Unterstützung und gemeinsames Entwickeln von Lösungen bietet die VdPB Gleichgesinnten und Engagierten eine Anlaufstelle bei Fragen und Problemen. Weil man gemeinsam immer am stärksten ist, gehört es für die Ambulante Krankenpflege Tutzing zum Selbstverständnis, für die guten Anliegen der VdPB von der Gründungsstunde an – und als Gründungsmitglied – dabei zu sein. mehr >

Januar 2019

Baustart in diesem Jahr: Betreutes Wohnen in Bernried

Die Gemeinde Bernried und die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. zeigen jetzt ein gutes Beispiel für gemeinschaftliche, engagierte Kooperation, um den wachsenden Bedarf an Lösungen für das Wohnen im Alter zu beantworten. In diesem Jahr soll am Grundweiher in Bernried mit dem Bauprojekt für das Betreute Wohnen (mit 26 Wohnungen und 16 Pflegeplätzen) begonnen werden. Artikel >> in der SZ vom 26.11.18 >

Januar 2019

„Die Sorge für die Kranken muss vor und über allem stehen: Man soll ihnen so dienen, als wären sie wirklich Christus.“

70 Jahre Verantwortung und unermüdlicher Einsatz für kranke und pflegebedürftige Menschen mehr >

Januar 2019

Engagiert für eine gute Zukunft der Pflege: Die Vereinigung der Pflegenden in Bayern (VdPB)

Pflege bedeutet Teamarbeit, aber auch das beste Team fühlt sich bei den heutigen Anforderungen in der Pflege manchmal allein. Für mehr Austausch, gegenseitige Unterstützung und gemeinsames Entwickeln von Lösungen bietet die VdPB Gleichgesinnten und Engagierten eine Anlaufstelle bei Fragen und Problemen. Weil man gemeinsam immer am stärksten ist, gehört es für die Ambulante Krankenpflege Tutzing zum Selbstverständnis, für die guten Anliegen der VdPB von der Gründungsstunde an – und als Gründungsmitglied – dabei zu sein. mehr >

Januar 2019

Baustart in diesem Jahr: Betreutes Wohnen in Bernried

Die Gemeinde Bernried und die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. zeigen jetzt ein gutes Beispiel für gemeinschaftliche, engagierte Kooperation, um den wachsenden Bedarf an Lösungen für das Wohnen im Alter zu beantworten. In diesem Jahr soll am Grundweiher in Bernried mit dem Bauprojekt für das Betreute Wohnen (mit 26 Wohnungen und 16 Pflegeplätzen) begonnen werden. Artikel >> in der SZ vom 26.11.18 >

2018

Dezember 2018

1.500 Euro Spende für „Tischlein Deck Dich“

Über 1.500 Euro freut sich das knapp 30-köpfige Team des „Tutzinger Tischlein Deck Dich“, ein Projekt der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V., die jeden Freitag bedürftige Menschen mit kostenlosen Lebensmitteln versorgen. mehr >

November 2018

Beispielhaft vorausschauend: Betreutes Wohnen in Bernried

Die Gemeinde Bernried und die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. zeigen jetzt ein gutes Beispiel für gemeinschaftliche, engagierte Kooperation, um den wachsenden Bedarf an Lösungen für das Wohnen im Alter zu beantworten. Bereits 2019 soll am Grundweiher in Bernried mit dem Bauprojekt für das Betreute Wohnen (mit 26 Wohnungen und 16 Pflegeplätzen) begonnen werden. >> in der SZ vom 26.11.18 >

Oktober 2018

Altenpflege: Verantwortungsreich und gut bezahlt

Caritas-Beschäftigte erhalten bereits den Lohn, den Gesundheitsminister Spahn fordert. (Artikel in "Sozialcorage"). mehr (PDF) >

Oktober 2018

Teamgeist erleben & stärken

Wer sich in den Abläufen täglicher Arbeit so gut, engagiert und zuverlässig aufeinander verlassen kann, wie das Team der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V., freut sich darüber, auch einmal gemeinsam miteinander loslassen zu können. mehr >

Oktober 2018

Sehr gute Kooperation mit der Tagespflege Tiefental in Seeshaupt

Die Teams unserer beiden Tagespflegen Starnberg und Tutzing betreiben eine Kooperation im Sinne eines hervorragenden Netzwerkes mit der Tagespflege in Seeshaupt. mehr >

Oktober 2018

Dienstjubiläum – Vier langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt

Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. ist auch in diesem Jahr wieder stolz und glücklich, vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Tätigkeit zu ehren. mehr >

September 2018

Gesunde Mitarbeiter, gesunder Teamgeist

Wer täglich kompetent und liebevoll für andere da ist, braucht das Miteinander eines starken Teams, das sich gegenseitig Energie und Rückhalt spendet. Für das Leitungsteam gehört darum Weiterbildung im Bereich der Teampflege selbstverständlich zum guten Ton. Unter dem Motto „Gesunde Einrichtung - gesunder Mitarbeiter“ stand für die Leitungskräfte jetzt im Kloster Bernried ein Seminar auf dem Programm, das mehr >

September 2018

Basisschulung für Demenz- und Alltagsbegleiter im Herbst 2018

Im September 2018 startet eine neue Schulung für künftige Alltagsbegleiter. Weitere Informationen >

MDK Prüfbericht

August 2018

MDK-Prüfung: Gesamtergebnis 1,0

Im Gesamtergebnis, das für jeden Pflegedienst aus bis zu etwa 34 Kriterien ermittelt wird, erzielt die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. erneut sehr gute Werte. mehr >

Bernried

August 2018

Sommerfest „Trödelladen-Kleiderstube“

Die Damen des Trödelladen und der Kleiderstube konnten einen sehr schönen Abend im Garten der Tagespflege „Qunithaus“ verbringen. Zeit zum guten Essen, zum Gespräch und um DANKE zu sagen für den ehrenamtlichen Einsatz, im Namen der Vorstandschaft und der Geschäftsführung. Mehr >

Bernried

Juli 2018

Partnerschaft mit der Gemeinde Bernried ermöglicht neue Betreute Wohnanlage

Wie bei der Mitgliederversammlung bekannt gegeben wurde plant die Ambulante Krankenpflege Tutzing gemeinsam mit der Gemeinde Bernried auf deren Gebiet eine neue betreute Wohnanlage. Mehr Informationen >

Stellenanzeige

März 2018

Stellvertretende Pflegedienstleitung für Tutzing gesucht

Wir freuen uns auf neue Herausforderungen und brauchen dafür Ihre Fachkompetenz und Ihr Organisationstalent als examinierte Pflegefachkraft mit Leitungsqualifikation und Erfahrung für die Vollzeitstelle einer stellvertretenden Pflegedienstleitung in Tutzing. Mehr Informationen (PDF) >

Spende

März 2018

Freude über 635 Euro Spende aus dem Erlös des Second-Hand-Marktes für Kinderkleidung

Beim „Ökumenischen Second-Hand-Markt“ der beiden Tutzinger Pfarrgemeinden wurde neben dem Hospizverein Pfaffenwinkel auch die Ambulante Krankenpflege Tutzing mit einem Anteil von 635,00 Euro bedacht. Mehr >

Verein der Woche

Februar 2018

Dank zum Abschied: Christine Bloching-Hedwig geht in den Ruhestand

Nach 17 Jahren im Dienst der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. wurde Christine Bloching-Hedwig nun in den Ruhestand verabschiedet. Ein paar Dankesworte zum Abschied >

Dezember 2018

1.500 Euro Spende für „Tischlein Deck Dich“

Über 1.500 Euro freut sich das knapp 30-köpfige Team des „Tutzinger Tischlein Deck Dich“, ein Projekt der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V., die jeden Freitag bedürftige Menschen mit kostenlosen Lebensmitteln versorgen. mehr >

November 2018

Beispielhaft vorausschauend: Betreutes Wohnen in Bernried

Die Gemeinde Bernried und die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. zeigen jetzt ein gutes Beispiel für gemeinschaftliche, engagierte Kooperation, um den wachsenden Bedarf an Lösungen für das Wohnen im Alter zu beantworten. Bereits 2019 soll am Grundweiher in Bernried mit dem Bauprojekt für das Betreute Wohnen (mit 26 Wohnungen und 16 Pflegeplätzen) begonnen werden. >> in der SZ vom 26.11.18 >

Oktober 2018

Altenpflege: Verantwortungsreich und gut bezahlt

Caritas-Beschäftigte erhalten bereits den Lohn, den Gesundheitsminister Spahn fordert. (Artikel in "Sozialcorage"). mehr (PDF) >

Oktober 2018

Teamgeist erleben & stärken

Wer sich in den Abläufen täglicher Arbeit so gut, engagiert und zuverlässig aufeinander verlassen kann, wie das Team der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V., freut sich darüber, auch einmal gemeinsam miteinander loslassen zu können. mehr >

Oktober 2018

Sehr gute Kooperation mit der Tagespflege Tiefental in Seeshaupt

Die Teams unserer beiden Tagespflegen Starnberg und Tutzing betreiben eine Kooperation im Sinne eines hervorragenden Netzwerkes mit der Tagespflege in Seeshaupt. mehr >

Oktober 2018

Dienstjubiläum – Vier langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt

Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. ist auch in diesem Jahr wieder stolz und glücklich, vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für ihre langjährige Tätigkeit zu ehren. mehr >

September 2018

Gesunde Mitarbeiter, gesunder Teamgeist

Wer täglich kompetent und liebevoll für andere da ist, braucht das Miteinander eines starken Teams, das sich gegenseitig Energie und Rückhalt spendet. Für das Leitungsteam gehört darum Weiterbildung im Bereich der Teampflege selbstverständlich zum guten Ton. Unter dem Motto „Gesunde Einrichtung - gesunder Mitarbeiter“ stand für die Leitungskräfte jetzt im Kloster Bernried ein Seminar auf dem Programm, das mehr >

September 2018

Basisschulung für Demenz- und Alltagsbegleiter im Herbst 2018

Im September 2018 startet eine neue Schulung für künftige Alltagsbegleiter. Weitere Informationen >

MDK Prüfbericht

August 2018

MDK-Prüfung: Gesamtergebnis 1,0

Im Gesamtergebnis, das für jeden Pflegedienst aus bis zu etwa 34 Kriterien ermittelt wird, erzielt die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. erneut sehr gute Werte. mehr >

Bernried

August 2018

Sommerfest „Trödelladen-Kleiderstube“

Die Damen des Trödelladen und der Kleiderstube konnten einen sehr schönen Abend im Garten der Tagespflege „Qunithaus“ verbringen. Zeit zum guten Essen, zum Gespräch und um DANKE zu sagen für den ehrenamtlichen Einsatz, im Namen der Vorstandschaft und der Geschäftsführung. Mehr >

Bernried

Juli 2018

Partnerschaft mit der Gemeinde Bernried ermöglicht neue Betreute Wohnanlage

Wie bei der Mitgliederversammlung bekannt gegeben wurde plant die Ambulante Krankenpflege Tutzing gemeinsam mit der Gemeinde Bernried auf deren Gebiet eine neue betreute Wohnanlage. Mehr Informationen >

Stellenanzeige

März 2018

Stellvertretende Pflegedienstleitung für Tutzing gesucht

Wir freuen uns auf neue Herausforderungen und brauchen dafür Ihre Fachkompetenz und Ihr Organisationstalent als examinierte Pflegefachkraft mit Leitungsqualifikation und Erfahrung für die Vollzeitstelle einer stellvertretenden Pflegedienstleitung in Tutzing. Mehr Informationen (PDF) >

Spende

März 2018

Freude über 635 Euro Spende aus dem Erlös des Second-Hand-Marktes für Kinderkleidung

Beim „Ökumenischen Second-Hand-Markt“ der beiden Tutzinger Pfarrgemeinden wurde neben dem Hospizverein Pfaffenwinkel auch die Ambulante Krankenpflege Tutzing mit einem Anteil von 635,00 Euro bedacht. Mehr >

Februar 2018

Vortrag am 31.01.18: Cannabis in der Schmerztherapie

Der wissenswerte und hochaktuelle Vortrag von Dr. Jens Knauer (links) zu Cannabis als Medizin fand ein reges Echo. Mehr Infos >

Verein der Woche

Februar 2018

Dank zum Abschied: Christine Bloching-Hedwig geht in den Ruhestand

Nach 17 Jahren im Dienst der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. wurde Christine Bloching-Hedwig nun in den Ruhestand verabschiedet. Ein paar Dankesworte zum Abschied >

Februar 2018

Vortrag am 31.01.18: Cannabis in der Schmerztherapie

Der wissenswerte und hochaktuelle Vortrag von Dr. Jens Knauer (links) zu Cannabis als Medizin fand ein reges Echo. Mehr Infos >

2017

Verein der Woche

Oktober 2017

Radio TOP FM: Verein der Woche

Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. wurde von Radio TOP FM zum Verein der Woche gewählt. Den Mitschnitt des Gesprächs mit Armin Heil können sie hier nachhören >

Verein der Woche

Oktober 2017

Radio TOP FM: Verein der Woche

Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. wurde von Radio TOP FM zum Verein der Woche gewählt. Den Mitschnitt des Gesprächs mit Armin Heil können sie hier nachhören >

Herzogsägmühle

Juli 2017

Ehrenamtliche unterwegs...

Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des Projekts „Betreutes Wohnen zu Hause“ und der Gruppe „Lichtblick“ fuhren gemeinsam nach Peiting, um die Diakonie in Herzogsägmühle zu besuchen. mehr >

Vorstand

Juli 2017

Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. wählt neue Vorstandschaft

Bei den Neuwahlen im Rahmen der Mitgliederversammlung am 21. Juli 2017 hat sich die Vorstandschaft der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. neu formiert.
mehr >

Einladung

Juli 2017

Einladung zur zweiten Mitgliederversammlung 2017

am Freitag, den 21. Juli 2017 findet um 16:00 Uhr im Roncallihaus, Kirchenstr. 10, 82327 Tutzing unsere Mitgliederversammlung statt. Dazu laden wir Sie sehr herzlich ein und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen. mehr >

Fernsehlotterie

Juni 2017

Förderung durch die Deutsche Fernsehlotterie

Die Tagespflege Quinthaus wurde durch die Deutsche Fernsehlotterie mit 53.509 € gefördert. Herzlichen Dank! mehr >

MDK Prüfbericht

Mai 2017

MDK-Prüfung: Gesamtergebnis 1,0

Im Gesamtergebnis, das für jeden Pflegedienst aus bis zu etwa 34 Kriterien ermittelt wird, erzielt die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. erneut sehr gute Werte. mehr >

Mai 2017

Einweihungsfeier am 5. Mai 2017:
Freudentag für die neue „Tagespflege Quinthaus“

Der 5. Mai 2017 war ein echter Freudentag für das Team der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. Im Kreis zahlreicher renommierter Gäste, Förderer und Unterstützer wurde der wunderschöne Neubau, in dem künftig die Tagespflege ihre Gäste aufnimmt, mit einem ökumenischen Gottesdienst und wertschätzenden Grußworten zahlreicher Gastredner eingeweiht. mehr >

Mai 2017

Lions Einweihungsgeschenk für die Tagespflege Quinthaus

Anlässlich der Einweihungsfeier am 5. Mai 17 übergab Lions-Mitglied Dr. Behrens-Ramberg stellvertretend für den Lionsclub Ludwig II, Starnberger See, einen Scheck über 5.000,- EUR, mit Hilfe derer die gastlichen Ruheräume für die Tagesgäste mit zwei neuen Pflegebetten ausgestattet werden. mehr >

März 2017

Einladung zur Mitgliederversammlung 2017

Am Samstag, den 01. April 2017 findet um 14:30 Uhr im Roncallihaus, Kirchenstr. 10, 82327 Tutzing unsere Mitgliederversammlung statt. Dazu laden wir Sie sehr herzlich ein und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen. mehr >

Februar 2017

Bürgerstiftung unterstützt Ambulante Krankenpflege mit 1.000 Euro

Die Bürgerstiftung unterstützt mit ihrer Spende den Neubau der Tagespflege Tutzing mit 16 Plätzen. mehr >

Februar 2017

Gilde spendet Erlös vom Adventsmarkt

Wie in den letzten Jahren spendet die Tutzinger Gilde den Erlös aus dem Verkauf am Tutzinger Adventsmarkt der Ambulanten Krankenpflege e.V. mehr >

2016

Dezember 2016

Ehrenbrief der Gemeinde Tutzing

Als Würdingung langjähriger ehrenamtlicher Leistung wurde dem Caritas Trödelladen Tutzing der Ehrenbrief der Gemeinde Tutzing verliehen. mehr >

November 2016

Adventsnachmittag im Galileo Kontrollzentrum

Die DLR GfR mbH lud im Zuge der diesjährigen Weihnachtsaktion rund 40 Besucherinnen und Besucher des Vereins Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. zum Standort nach Oberpfaffenhofen ein. mehr >

November 2016

Geben Sie Zeit mehr Wert: Unterstützen Sie demenzerkrankte Menschen als ehrenamtlicher Helfer

Wer von seiner Zeit anderen etwas schenken und einen sinngebenden sozialen Beitrag zum menschlichen Miteinander der Generationen beitragen möchte, ist als Helfer wärmstens willkommen. mehr >

November 2016

Herrlich helfende „zweite Hände“

Beim „Ökumenischen Second-Hand-Markt“ der beiden Pfarrgemeinden wurden stolze 1.400,00 Euro Erlös erzielt, die jetzt von Frau Maria Binder und Frau Sandra Menne an den 1. Vorsitzenden Pfarrer Peter Brummer, Armin Heil und Frau Lizzy Stellwag übergeben werden konnten. mehr >

Auernhammer

Oktober 2016

Wohlverdienter Ruhestand

Waltraud Auernhammer, seit über 30 Jahren im Dienst der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V., geht in den wohlverdienten Ruhestand. mehr >

95 Jahre

Oktober 2016

95 Jahre Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V.

Rund 200 Gäste feierten das 95-jährige Jubiläum des engagierten, stetig wachsenden und stolzen Vereins. mehr >

Mitarbeiter-Jubiläum

Oktober 2016

Treue und Zuverlässigkeit

Die – Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. gratuliert sechs Mitarbeitern zum Dienst-Jubiläum. mehr >

Tourenbesprechung

September 2016

Tourenbesprechung im Garten.

mehr >

Festgottesdienst

September 2016

Einladung zum Festgottesdienst

Zum Festgottesdienst am Samstag, 08. Oktober 2016 um 18.00 Uhr anläßlich des 95jährigen Bestehens der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. und anschließenden Vortrag von Dr. Marianne Koch laden wir Sie herzlich ein. mehr >

Autospende

Juli 2016

Seestern e.V. spendet Auto für Pflegedienst

Über ein neues Fahrzeug freut sich die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V.. Das Auto wurde vom Förderverein, dem Seestern e.V., zur Verstärkung der Fahrzeugflotte in Starnberg, übergeben. mehr >

TTDD

Juli 2016

10 Jahre Tutzinger Tischlein Deck Dich

2006 ins Leben gerufen, unterstützt diese wichtige Projekt Befürftige seit 10 Jahren mit Lebensmitteln. mehr >

Helferinnen

Juli 2016

Dank an die Helferinnen

Ein großes DANKE an die ehrenamtlichen Helferinnen unsere "Kleiderstube und Trödelladen". mehr >

Tagespflege

Mai 2016

Im Frühjahr 2017 öffnet die neue Tagespflege in Tutzing ihre Türen

Auf dem Gelände des ehemaligen Quinthauses, das 1982 von Pfarrer Johannes Quint und seiner Schwester Maria 1982 an die Kirchenstiftung vererbt wurde, entsteht nun die für Tutzing neu geplante Tagespflege. Ein Herzensprojekt für Armin Heil, Geschäftsführer der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. und sein Team. mehr >

MDK Prüfbericht

Mai 2016

MDK-Prüfung: Wieder überdurchschnittlich leistungsstark

Im Gesamtergebnis, das für jeden Pflegedienst aus bis zu etwa 37 Kriterien ermittelt wird, erzielt die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. erneut überdurchschnittlich gute Werte. Liegt die Durchschnittsnote im Bundesland bei 1,2 , kommt das Tutzinger Team auf ein Gesamtergebnis von 1,1 und wird in der Befragung der Kunden sogar mit einer glatten 1 bewertet. Wie bisher bleibt auch heuer die gute Note Ansporn für die Zukunft und der Dank für die loyale und sehr gute Leistung verdient einen großen Dank von Herzen! mehr >

95 Jahre

Januar 2016

Willkommen im Jubiläums-Jahr

In diesem Jahr feiert die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. mit Freude, Dankbarkeit und Stolz ihren 95 Geburtstag. Im Laufe des Jahres sind anlässlich dieses besonderen Geburtstags kleine Festivitäten geplant, zu denen Details und Termine in Kürze hier bekannt gegeben werden.

Mitgliederversammlung 2014

Vorankündigung April 2016

Mitgliederversammlung

Die nächste Mitgliederversammlung findet am Samstag, 09. April 2016 um 14:30 Uhr im Roncalli-Haus statt. Als Referentin konnten wir zu diesem Anlass Frau Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin a. D., zum Thema „Patientenverfügung“ gewinnen. Auch das Jubiläum "95 Jahre „Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V.“ werden wir gebührend einbeziehen. Wir laden unsere Mitglieder sehr herzlich dazu ein!

2015

Mitarbeiter

Oktober 2015

Ehrenamt: Unverzichtbare Herzenswärme

Ohne Sie wäre die Temperatur der Mitmenschlichkeit in der Seeregion deutlich kühler. Für ihre Wärme und ihr aufrichtiges Engagement sagte die Ambulante Krankenpflege den ehrenamtlichen HelferInnen, die unter der Leitung von Frau Andrea Aulehner in den Projekten „Betreutes Wohnen zu Hause“ und in der Gruppe „Lichtblick“ mitarbeiten,  jetzt bei einem gemütlichen Abendessen von ganzem Herzen DANKE. mehr >

Mitarbeiter

Oktober 2015

Stolz und Freude: 125 Jahre auf einem Bild

Ein echter Grund stolz zu sein: Gerade in der Pflegewelt ist Kompetenz mit Kontinuität ein hochgeschätzter Wert. Darum freut sich die Ambulante Krankenpflege, gleich acht Mitarbeiterinnen zu ihren individuellen Jubiläen gratulieren zu können. Der Blumengruß mit Herzensdank geht für 10 – 30 Jahre „AKP“-Zugehörigkeit an (von links nach rechts) Ursula Koppmair (15 Jahre), Heidi Kannacher (10 Jahre), Eszter Nitschke (15 Jahre), Lizzy Stellwag (30 Jahre), Melanie Wallner (15 Jahre), Nicola von Miller-Schnippenkötter (15 Jahre), Walburga Barz (15 Jahre), Andrea Behrens-Ramberg (10 Jahre) mehr >

Dokumentarfilm

Oktober 2015

Film ab: Einblicke zum Ansehen

Ab 01. Oktober können Sie sich ganz einfach selbst ein Bild über die vielfältigen Tätigkeiten der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. machen und erleben, wie kompetent und liebevoll das Team Betreuung versteht. In einem facettenreichen 20-minütigen Film können Sie praxisnahe Einblicke gewinnen und der „AKP“ ganz nah kommen. Der Film ist ab 01. Oktober für eine Schutzgebühr von € 5.00 direkt im Büro in der Traubinger Straße zu erhalten. mehr >

Tiere

September 2015

Tiere in der Therapie

Der Starnberger Merkur berichtet über den Einsatz von Tieren in der Therapie. Auch unsere Robbe Paro ist Teil des Berichtes. mehr >

Kurs

August 2015

Hilfe beim Helfen: Kursbeginn für Angehörige

4 Abende, die viel bringen: Zwei Expertinnen geben Ihnen praktische Anleitungen und hilfreiche Erklärungen für die Pflegearbeit zuhause. Der Kurs startet am 09. Oktober und ist kostenfrei. Nutzen Sie die gute Gelegenheit, praxisnahe, konkrete Tipps für die Unterstützung Ihres/r Angehörigen zu erhalten. mehr >

BFD

August 2015

Positiver Jugendeinsatz: Erfahrungsworte eines BFDlers

Warum ein Jahr im Bundesfreiwilligendienst mehr als sozialer Einsatz ist, schildert Röttger Simon kurz und anschaulich mit eigenen Worten. mehr >

MDK Prüfbericht

Juli 2015

MDK-Prüfung: In allen Bereichen eine glatte 1

Das Ergebnis der aktuellen Prüfungen des Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) belegt auch 2015: Das Team der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. verdient in allen Prüfbereichen die Note „sehr gut“. Besonders erfreulich dabei ist, dass die Bestnote ohne Einschränkung in jedem Bereich erreicht wurde und die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. mit ihrer 1,0 als Gesamtergebnis klar über dem Durchschnitt der im Bundesland geprüften Pflegedienste liegt. mehr >

Klinikclowns

Juli 2015

Freude über 600 EUR Spende für das Tischlein deck dich

Für richtig gute Stimmung ist die Tutzinger CUBAr ohnehin bekannt. Jetzt hat sie auch noch etwas richtig Gutes fürs Tischlein deck dich getan: Das CUBAr Team Andreas Borowicz, Andreas Schneider, Peter Kraus und Sandra Loeger haben aus dem Erlös des diesjährigen Straßenfestes satte 600 EUR gespendet, mit deren Hilfe Lebensmittel für Menschen in Notsituationen gesichert werden. Danke an das sympathische, sozial engagierte Team!

Klinikclowns

Juli 2015

Inner Wheel Club München schenkt Senioren auf der Tagespflege im Ilse Kubaschewski Haus Clownsbesuche

In der Starnberger Tagespflege der „Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V.“ bereichern regelmäßige Besuchstage der KlinikClowns seit vergangenen Herbst den Alltag, außerdem finden die beliebten „Clownsvisiten“ auch in der WG „Walchensee“ im Ilse Kubaschewski Haus statt. mehr >

Bürgerstiftung

Juni 2015

Spende der Bürgerstiftung

Die Bürgerstiftung des Landkreises Starnberg hat der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. eine Spende von 1.000,- EUR zukommen lassen. mehr >

AKP Tutzing

Mai 2015

Starker Zusammenhalt, starke Gemeinde, starke Partner

Tutzings Bürger/innen können es bestätigten: hier wird Lebensqualität nicht nur von der Landschaft, sondern vom menschlichen Miteinander geprägt. In ihrem aktuellen Geschäftsbericht beschreibt die VR Bank anschaulich, dass es beim Älterwerden für die junge wie alte Generation um materielle wie immaterielle Werte geht, für die verlässliche und aufrichtige Partner unverzichtbar sind – in Tutzing gibt es sie. mehr (PDF) >

Tagespflege Tutzing

März 2015

Neue Tagespflege in Tutzing im Quint-Haus

Es ist ein Licht aussendendes Leuchtturmprojekt, das die Ambulante Krankenpflege im Quint-Haus (Ecke Traubinger Straße/Paulistraße) verwirklichen wird: die neue Tagespflege in Tutzing mit 16 Plätzen sowie Wohnungen für Pflegekräfte. Nach vom Gemeinderat einstimmig angenommenen Plan, entsteht nun in idealer Lage (zentral in Tutzing mit eigenem Garten) eine Tagespflege, die 2017 ihre Türen öffnen wird und das Betreuungs- und Aktivitätenprogramm für Senioren und ihre Angehörigen optimal erweitert. mehr >

Mitgliederversammlung 2015

März 2015

Reger positiver Austausch auf der Mitgliederversammlung

Auf der Mitgliederversammlung im Roncallihaus ist die von Respekt, Wertschätzung und Wärme bestimmte Atmosphäre schon Tradition. Armin Heil beleuchtete das vergangene Jahr, stellte als zweiten Vorsitzenden Herrn Dr. med. Rainer Wiesmeier sowie Frau Rosemarie Wusch als zweite Kassenprüferin vor und gab Ausblicke in die Zukunft. „Die Mitgliederversammlung“, sagt Armin Heil, „ist für mich immer etwas ganz besonders. Die Mitglieder und Mitarbeiter/innen sind es ja, die das Wesen der Ambulanten Krankenpflege ausmachen und das gute soziale Klima hier entstehen lassen.“ mehr >

AKP

Kollege/in in Teilzeit gesucht

Als mehrfach mit Bestnoten ausgezeichnetes Pflege-Team suchen wir Sie, für sofort oder später eine Gesundheitsschwester in Teilzeit.
mehr >

März 2015

Konkurrenzloser Zusammenhalt für die Zukunft der Pflege

Institutionen, Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser im Landkreis arbeiten an neuen Lösungen für die Aufgaben der Pflege. mehr >

März 2015

Frühling im Tagesbegegnungszentrum und in der Tagespflege

Ganz gleich welches Wetter draußen herrscht: Im Tutzinger Tagesbegegnungszentrum ist das Klima immer von Wärme und Fröhlichkeit bestimmt. mehr >

MDK 2013

März 2015

MDK-Prüfung: In allen Punkten positiv

Die Tagespflege im Ilse Kubaschewski Haus, Starnberg hat bei der aktuellen Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen Bayern (MDK) für ihre kompetente und respektvolle Betreuung wieder ein gutes Zeugnis erhalten, das Professionalität und Sensibilität in jedem Bereich bestätigt. mehr >

Tutzinger Gilde

Februar 2015

DANKENSWERTE TRADITION

Mittlerweile ist es fast schon zu einer schönen Tradition geworden, dass der Erlös des Advents-Marktes der Tutzinger Gilde der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e. V. gespendet wird. So wurden auch diesmal wieder 400,- EUR an die Geschäftsleitung übergeben.
mehr >

Dr. Koch

Februar 2015

Wie ich es sehe...

Gedanken von Dr. Marianne Koch über Tutzing und die Arbeit der Ambulante Krankenpflege in den Tutzinger Nachrichten.
mehr >

Seestern

Januar 2015

„Der 80.000-Euro-Verein“

Im Starnberger Merkur erschien anlässlich der Vorstandswahl ein Portrait über dern Starnberger Seestern e.V., der auch die Ambulante Krankenpflege unterstüzt.
mehr >

AKP

Januar 2015

Die Pflegeversicherung

Die Leistungen der Pflegeversicherung nach dem Pflegestärkungsgesetz I vom 1.1.2015 in der Übersicht:
mehr >

Termine

Terminhinweise für 2015

Schulungen und Angehörigentreff

Auch 2015 unterstützt die Ambulante Krankenpflege Sie bei Treffs und Schulungen mit Informationen, Tipps und Möglichkeiten zum persönlichen Austausch. Hier die Termine für das Angehörigenforum und den neuen Helferkreis zur Betreuung an Demenz erkrankter Menschen. Fragen und Anregungen sind jederzeit so willkommen wie Sie selbst.
mehr >

Mitgliederversammlung 2014

Januar 2015

Aktueller Diskussionsabend mit Dr. Marianne Koch

Am Mittwoch, den 21.01.2015 laden Pfarrei St. Joseph und Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. zum hochaktuellen Diskussionsabend ins Roncallihaus ein. Das Thema „Am Ende des Lebens - Wie können Ärzte helfen?“, zu dem Frau Dr. med. Marianne Koch und Frau Dr. med. Ulla Hoffmann OSB als Expertinnen mit medizinischem Fachwissen und Erfahrung als Gäste geladen sind, bietet die Möglichkeit, sich eingehender damit zu befassen, wie unsere Gesellschaft zu Sterben und Tod steht. Termin und Ort: Mittwoch, 21.01.2015 um 19.00 Uhr, Roncallihaus Tutzing.

2014

IK Haus

November 2014

Herzenswarmer Dank an das Pflegeteam

Kaum etwas tut mehr gut, als wenn gesehen und gespürt wird, dass unsere Bemühungen um Pflegekunden und deren Familien aufrichtig, ernsthaft, von Sinn und Menschlichkeit geprägt sind. Lobende Worte sind der Nährstoff für unser tägliches Tun und bestärken das Team in der gemeinsamen Arbeit. Danke, dass Sie sehen, was wir tun. Wir tun es gerne.
mehr >

Juli 2014

Unsere Leitsätze

Unser Leitbild, unseren Qualitätsanspruch an uns selbst und die Grundlagen unseres Handeln gegenüber unseren Kienten aber aller Mitarbeiter untereinader haben wir in unseren Leitsätzen festgehalten. Sie zeigen, wofür wir stehen.
mehr >.

Juli 2014

Mit Wärme, Wissen und Erfahrung für Sie im Dienst

Alle Mitarbeiter/innen der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. sehen in ihrem beruflichen Tun mehr als nur eine berufliche Aufgabe – sich für Menschen zu engagieren ist für sie eine Herzensangelegenheit und eine bewusste Entscheidung dafür, mit sozialem Wirken mehr Wärme in unsere Gesellschaft zu tragen. Die Teams in Tutzing und Starnberg auf einen Blick. mehr >.

Bürgermobil

Juni 2014

Bürgermobil mit neuem Fahrplan

Ab dem 16. Juni 2014 hat das Bürgermobil einen neuen Fahrplan. Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Nachbarschaftshilfe. Gleich hier gibt es den Fahrplan als PDF.

Weihnachtsfeier 2014

Dezember 2014

Festliche Adventsfeier im Roncallihaus

Auch in diesem Jahr gab es im stimmungsvoll geschmückten Ronallihaus wieder eine Adventsfeier: Am 2. Dezember 2014 freute sich das Team der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V., alle zur adventlichen Feier einzuladen, die vom Pflegteam das ganze Jahr hindurch gerne und engagiert betreut wurden.

Schwester Waltraud

Advent 2014

Öffentliche Hommage an Schwester Waltraud und die „Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V.“

In seiner aktuellen Winterausgabe widmet das Starnberger Seeleben, „guten Menschen und guten Taten“ - passend zur besinnlichen Vorweihnachtszeit - eine Themenstrecke in Wort und Bild. Zu den erwähnten „Persönlichkeiten in der Seeregion, die mit Ideen, Mut und Herz Gutes bewegt haben und bewegen“ gehören auch Schwester Waltraud und das Ambulante Krankenpflege Tutzing-Team.
mehr >

Mitgliederversammlung 2014

November 2014

Gesundheitstag im Roncallihaus

Thema: Burn out – Erkennen, Verstehen, Vorbeugen und Handeln. Bilder und Impressionen zum Gesundheitstages: mehr >

Oktober 2014

Dank für freiwillige Helfer

Die freiwilligen Helfer aus den Gruppen „Betreutes Wohnen zu Hause“ und „Lichtblick“ freuen sich mit Ihrer Koordinatorin über eine Stadtführung in München als Dank für Ihr Engagement. mehr >

September 2014

Robbe "Paro" bei Galileo

Im Rahmen einer Sendung über Roboter stellt ProSieben / Galileo auch unsere Robbe "Paro" (ab 9:45 min) vor. zum Beitrag bei ProSieben >

September 2014

Die Ambulante Krankenpflege im Bayerischen Rundfunk

Zum "Welt-Alzheimertag" brachte der Bayerische Rundfunk einen Bericht (Sendung vom 21.9.2014) über die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V., den Sie hier anhhören können. Zum Bericht >

September 2014

Große Freude über Klinikclowns

Durch den großzügigen Einsatz des „Inner Wheel Club München“ unter der Vorsitzenden Inge Grün, besuchten die KLINKCLOWS unsere Tagespflege und die Gäste in den Wohngemeinschaften. mehr >

Bürgermobil

Juni 2014

Runde Summe für das Bürgermobil

Es gehört zum Selbstverständnis des Lions Club Ludwig II. neben internationalen und nationalen Hilfsprojekten immer auch soziale Projekte in der Region zu unterstützen. Aus den Erträgen der ehrenamtlichen Club-Projekte konnten Schatzmeister Dr. Wolfgang Behrens-Ramberg und Lionspräsident Holger Weidenbach nun im Namen des Clubs 3.000 EUR für das neue Bürgermobil zu Verfügung stellen. mehr >.

ARD alpha

Terminhinweis Juli 2014

"Gemeinsam statt einsam! – eine Senioren WG für Demenzerkrankte"

ARD-alpha strahlt am Dienstag den 29. Juli um 21.45 Uhr einen 15 minütigen Bericht aus: „Gemeinsam statt einsam! – eine Senioren WG für Demenzerkrankte." Wiederholung ist jeweils Mittwoch um 10.00 Uhr und Donnerstag 17.00 Uhr. Dieser Bericht gibt einen guten Einblick in unsrer Wohngemeinschaften in Starnberg.

Bürgermobil

Mai 2014

Dank an die Tutzinger Frauenunion!

Am 24. Mai veranstaltete die Frauenunion Tutzing in den Räumen des Tutzinger „Tagesbegegnungszentrums“ einen Wohltätigkeitsbasar zu Gunsten eines neuen Bürgermobils. Mit einem Ertrag von stolzen 3.000 EUR ist die baldige Mobilität per „Bürgermobil“ nun gesichert. mehr >

Internationaler Tag der Pflegenden 2014

Mai 2014

Internationaler Tag der Pflegenden 2014

Damit Pflege Zukunft hat ..., Veranstaltung in der Evangelischen Akademie Tutzing, Montag, 12. Mai 2014, 19.00 Uhr / Eintritt frei
Das Anmeldeformular finden Sie hier (PDF).

Job of my life

Mai 2014

Ja zu „Job of my Life“

Als eine von fünf sozialen Einrichtungen im Landkreis setzt auch die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. auf das Arbeitsmarktprojekt „Job Of My Life“, in dem junge Europäer/innen u.a. als Pflegekräfte ausgebildet und gefördert werden. Ziel ist es, sich bereits heute proaktiv im wachsenden Bedarf an Pflegeunterstützung in der Seeregion zu engagieren. mehr >

Mitgliederversammlung 2014

April 2014

Mitgliederversammlung

Samstag den 05. April 2014 um 14.30 Uhr Mitglieder­versammlung im Roncallihaus. Referentin: Brigitta Schröder
„Menschen mit Demenz können Gedanken lesen“. mehr >

Ball Stiftung unterstützt Tutzinger Tafel

März 2014

Ball Stiftung unterstützt Tutzinger Tafel

Mit einer Spende in Höhe von 400 EUR hat die in Tutzing ansässige Ball Stiftung die Tutzinger Tafel in der Ambulanten Krankpflege Tutzing eV unterstützt. "Die Ball Stiftung kümmert sich primär um ältere Menschen, die Hilfe benötigen. Wir sehen was die Tafel in Tutzing leistet und freuen uns, dass wir dies unterstützen können", so der stellvertretende Stiftungsvorsitzende der Ball Stiftung, Albert Luppart.

Fasching

Februar 2014

Große Freude über hohen Besuch

Am 21.02. bereitete das Münchener Prinzenpaar, Prinzessin Lisa I. und Prinz Alexander II., den Gästen in der Tagespflege der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e. V. eine große Freude mit ihrem Besuch. Nach einem schwungvollen Walzer gab es vom Prinzenpaar leckere Faschingskrapfen als kleines Geschenk.

Tutzinger Gilde

Februar 2014

DANKENSWERTE TRADITION

Mittlerweile ist es fast schon zu einer schönen Tradition geworden, dass der Erlös des Advents-Marktes der Tutzinger Gilde der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e. V. gespendet wird. So wurden auch diesmal wieder 500,- EUR an die Geschäftsleitung übergeben.
mehr >

Tutzinger Tischlein Deck Dich

Februar 2014

TUTZINGER TISCHLEIN DECK DICH mit vierstelligem Betrag unterstützt

Die Gäste des diesjährigen Neujahrsempfangs der CSU-Tutzing waren großzügig: Für die Aktion "Tutzinger Tischlein deck dich" spendeten sie insgesamt 1000.- Euro. Bürgermeisterkandidatin Stefanie v. Winning und Ortsvorsitzender Thomas Parstorfer übergaben am Wochenende einen Scheck an Armin Heil und Ana Regensperger, unter deren Verantwortung jeden Freitag für Bedürftige das "Tischlein gedeckt wird“.
mehr >

Wohngemeinschaft für Demenzerkrankte im Ilse Kubaschewski Haus

Januar 2014

Wohngemeinschaft für Demenzerkrankte

Hannah Illing und Maria Anderl von der Süddeutschen Zeitung waren bei der von der Ambulanten Krankenpflege Tutzing pflegerisch betreuten Wohngemeinschaft für Demenzerkrankte im Ilse Kubaschewski Haus und berichten über das Pflegekonzept.
mehr >

Tutzinger Tischlein Deck Dich

Januar 2014

"Tutzinger Tafel gehen Lebensmittel aus"

Die Süddeutsche Zeitung befasst sich am 13.1.2014 in einem Artikel von Alexandra Krug mit der Situation der Tafeln in Tutzing und der Starnberger See-Region. Die Autorin besuchte dabei auch das von der Ambulanten Krankenpflege getragene "Tutzinger Tischlein Deck Dich".
mehr >

2013

MDK 2013

MDK-Prüfung 2013

Kundenurteil: Ambulante Krankenpflege Tutzing-Leistungen verdienen die Note 1

Das Ergebnis der MDK Prüfung belegt auch 2013, dass Qualität, Leistung und Engagement des Teams der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. in allen Prüfbereichen die Note „sehr gut“ verdienen. Besonders erfreulich dabei ist, dass die Kunden und Angehörigen unseren pflegerischen Einsatz mit Herz und Kompetenz so positiv bewerten (Note 1,1), dass die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. damit klar über dem Bundesdurchschnitt der geprüften Pflegedienste liegt. mehr >

IK Haus

September 2013

Herzenswarmer Dank an das Pflegeteam

Kaum etwas tut mehr gut, als wenn gesehen und gespürt wird, dass unsere Bemühungen um Pflegekunden und deren Familien aufrichtig, ernsthaft, von Sinn und Menschlichkeit geprägt sind. Lobende Worte sind der Nährstoff für unser tägliches Tun und bestärken das Team in der gemeinsamen Arbeit. Danke, dass Sie sehen, was wir tun. Wir tun es gerne.
mehr >

Seniorentagestreff in Tutzing

August 2013

Neues Tagesbegegnungszentrum in Tutzing

Ab August 2013 wird das Angebot zur aktiven Tagesgestaltung für Senioren in Tutzing noch individueller und flexibler: Das Tagesbegegnungszentrum in der Hallbergstraße 8 bietet Gästen vielfältige Möglichkeiten zur gemeinsamen Freizeitgestaltung und ihren Angehörigen eine Pause in der täglichen Betreuungszeit.
mehr >

Dr. Hensel

Juni 2013

Hilfe, bitte mehr Zeit!

Die Problematik ist bekannt: Zu wenig Geld und zu wenig pflegendes Personal führen zu Engpässen im Bereich der Pflege. Aber gerade hier, im Umgang mit pflegebedürftigen Menschen, zeigt sich das soziale Gesicht einer Gesellschaft. Dazu ein Kommentar von Frank Johannes Hensel, Direktor des Diözesan- Caritasverbandes im Erzbistum Köln.
mehr > (PDF)

Austausch von Erfahrung in Tutzing

April 2013

Austausch von Erfahrung und Wissen

Für die sensible Pflegearbeit mit und für Menschen jedes Alters ist es enorm wichtig, Erfahrungen und Erkenntnisse anderer einzubeziehen, im Gespräch zu sein, zuzuhören, aufzunehmen. Am 23.03. ergab sich bei einer Filmpremiere in der Bayerischen Pflegeakademie für Armin Heil die Gelegenheit zum aktiven Gedankenaustausch mit Sr. Liliane Juchli, Krankenschwester und Ordensschwester im Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern vom Heiligen Kreuz/Kloster Ingenbohl.
mehr >

BR

März 2013

Die Ambulante Krankenpflege im Fernsehen

Das Bayerische Fernsehen bringt eine Sendung am 25.03.2013 um 20:15 Uhr , laVita“ zum Thema
Perspektive: alt und ungepflegt?

Musik in der Pflege

März 2013

Guter Ton, beste Noten: Musik in der Pflege

Dass Musik unser Leben bunter und angenehmer macht, hat jeder von uns selbst schon erlebt. Dass Musik in der Medizin und in der Behandlung von Demenzerkrankten mit guten Erfolgen eingesetzt wird, wird auch zunehmend bekannt. Neu aber ist, dass nun auch die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. auf Basis dieser Erkenntnisse aus Medizin und Pflege die Musik zum Bestandteil in der Grundpflege machen wird.
mehr >

Mitgliederversammlung 2013

März 2013

Mitgliederversammlung

Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. freut sich darauf, am 23.03.2013 wieder zur Mitgliederversammlung einladen zu dürfen. Um 14:30 Uhr heißt es im Roncallihaus in Tutzing wieder: Herzlich willkommen! mehr >

Mitarbeiter-Jubiläum

Februar 2013

Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e. V. ehrt langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e. V. ehrte im Rahmen einer Betriebsfeier langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. mehr >

2012

Spendenbox

November 2012

Vielfach sichtbare Unterstützung in Tutzing

An sieben Plätzen in ganz Tutzing bieten die helfenden Spendenboxen ab sofort ganz einfach die Möglichkeit, mit kleinem Einsatz zu großer Wirkung beizutragen. Ob kleines Wechselgeld oder Euroschein: jeder Betrag ist willkommene Unterstützung für die fürsorgliche Arbeit unserer Pflegekräfte. Die Spendenboxen finden Sie in der Metzgerei Lutz, in der Buchhandlung Eselsohr, im Fotogeschäft Marquart, der Brahms- und der Linden-Apotheke und in "Der Laden".
mehr >

Robbe

November 2012

Jetzt gibt es eine Robbe am Starnberger See

Sie ist weich und freundlich, reagiert auf Ansprache und Streicheln: die kleine Robbe namens Paro. Und sie ist jetzt am Starnberger See zuhause. Hier hilft sie den Pflegefachkräften, die nicht immer einfache Kommunikation mit Demenzerkrankten liebevoll und kreativ zu gestalten.
mehr >

Ansprechpartnerin in Starnberg

November 2012

Ihre direkte Ansprechpartnerin in Starnberg

Im Ilse Kubaschewski Haus in Starnberg ist für alle die Pflege betreffenden Anliegen ab sofort Frau Petra Bach für Sie da.
mehr >

Humor

November 2012

Humor ist alterslos und immer willkommen

Witz und Lachen haben eine große Stärke: sie verbinden, oftmals ohne Worte, Menschen verschiedenster Art und unterschiedlichen Alters miteinander. Und so hat beides auch in der Tagespflegestätte seinen festen Platz.
mehr >

Bundesfreiwilligendienst

November 2012

Bundesfreiwilligendienst: Sinnvoller Beitrag zum Allgemeinwohl

Auch in der Ambulanten Krankenpflege können sich jüngere und ältere Mitbürger als Freiwillige im Rahmen des Bundes- freiwilligendienstes einbringen. Eine sehr gute Möglichkeit, für andere wichtige Hilfe zu leisten und dabei selbst Kompetenz zu erwerben und Wertschätzung zu erfahren.
mehr >

Weihnachtsfeier 2012

Vorankündigung für Dezember 2012

Festliche Adventsfeier im Roncallihaus

Auch in diesem Jahr wird die schöne Tradition der Adventsfeier fortgesetzt: Am 5. Dezember 2012 freut sich die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V., all die geschätzten Menschen zur adventlichen Feier einzuladen, die vom Pflegteam das ganze Jahr hindurch gerne und engagiert betreut wurden.
mehr >

Sägebrecht, Brustmann

November 2012

Danke, Marianne Sägebrecht und Josef Brustmann!

Der Lieder und Lyrik-Abend mit Marianne Sägebrecht, Josef Brustmann und Andreas Arnold hat das Publikum im Roncallihaus auf besondere Weise berührt und begeistert.
mehr >

Sägebrecht, Brustmann

Vorankündigung für November 2012

Ein Abend mit Marianne Sägebrecht und Josef Brustmann

Die bayerische Schauspielerin und der früher dem „Diatonischen Jodel-Wahnsinn“ angehörende Musiker und Kabarettist haben sich zu Musik, Gesang und Rezitation zusammengefunden und eine wunderbare CD aufgenommen. Im Roncallihaus können Sie beide Künstler live erleben.
mehr >

MDK 2012

Mai 2012

Qualitätsprüfung wieder mit „sehr gut“ bestanden

Das Prüfungszertifikat des MdK bestätigt Einsatz, Umgang und Qualitätsmanagement des „Ambulante Krankenpflege Tutzing“-Teams. Gerade in der Pflege, in der Arbeit mit und für Menschen, ist es wichtig, sich immer wieder auf den Prüfstand zu stellen und von unabhängigen Experten bewerten zu lassen. Das Prüfungsergebnis ist Anlass zur Freude und wie immer Ansporn, weiter „sehr gut“ für Sie zu bleiben.
mehr >

Sozialpreis

April 2012

Sozialpreis 2012: Ausgezeichnet!

Bei der Verleihung des vom Lionsclub Ludwig II. ausgeschriebenen Sozialpreises 2012 durfte die Ambulante Krankenpflege e.V. auch in diesem Jahr eine Auszeichnung entgegennehmen. In der Kategorie „Senioren“ belegte sie den 2. Platz und wurde bei der feierlichen Preisverleihung im Bayerischen Yachtclub, Starnberg mit einer Laudatio bedacht.
mehr >

IK Haus

Januar 2012

Offene Türen: Herzlich willkommen!

In Starnberg und Tutzing öffnen wir die Türen für Sie: Am 28. Januar 2012 begrüßen wir Sie herzlich im neuen Ilse Kubaschewski Haus zum Tag der offenen Tür und am 24. März heißen wir Sie bei unserer Mitgliederversammlung in Tutzing, um 14:30 Uhr im Roncallihaus willkommen.
mehr >

2011

Caritas

Dezember 2011

Caritas würdigt die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. als Markenzeichen Tutzings

Die 90-jährige Geschichte der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V., so lobte Caritas-Präsident Prälat Dr. Peter Neher anlässlich des 90 Jahre Jubiläums des Vereins, sei eine „Geschichte der Ermutigung, Heilung und Aufrichtung“.
mehr >

Pflegefeiertag

Oktober 2011

„Zukunft Pflege“: Impressionen vom 1. Tutzinger Pflege-Feiertag

Am 9. September 2011 hat sich der Intiativkreis „Zukunft Pflege“ mit einem Festtag bei all denen bedankt, die sich in der Region Tag für Tag in der Pflegearbeit einsetzen. Alle elf Partner des Initiativkreises haben herausragende Mitarbeiter/innen, stellvertretend für das gesamte Pflegepersonal, mit Urkunden für ihr Engagement ausgezeichnet und im Sinn von Menschlichkeit und Heiterkeit bei strahlendem Spätsommerwetter im Kreis geladener Pflegekräfte in der Evangelischen Akademie Tutzing gefeiert.
Impressionen vom Pflegefeiertag. >

Pflegeassistent

Oktober 2011

Neue Entwicklungsmöglichkeiten im Pflegeberuf

Als Partner im Initiativkreis Zukunft Pflege freut sich die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V., dass der Initiativkreis nun mehr Vielfalt in die Pflege-Ausbildung bringt. Denn ab sofort gibt es hier, ohne Eingrenzung auf einen bestimmten Schulabschluss, die Möglichkeit, eine solide Basis für einen Beruf in der Pflegewelt zu schaffen: Wer sich sozial einbringen möchte und Werten wie Respekt und Menschlichkeit verpflichtet fühlt, kann sich mit der Ausbildung zum/zur Pflegeassistenten/in fundiertes Wissen, pflegerische Kompetenz und offizielle Anerkennung sichern.
mehr auf der Seite von Zukunft Pflege" >

Logo 90 Jahre AKP

Oktober 2011

90 Jahre Ambulante Krankenpflege:
Das Jubiläumsprogramm ab September

Ab 8. September feiern wir das 90-jährige Jubiläum der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. und laden Sie herzlich ein, die interessanten Veranstaltungen im Rahmen des Jubiläumsprogramms zu besuchen. Melden Sie sich einfach direkt hier zu Ihrer/n Wunschveranstaltung/en an – wir freuen uns auf Sie!
Hier finden Sie die das Jubiläumsprogramm >

Pflegefeiertag

September 2011

„Zukunft Pflege“: 1. Pflege-Feiertag würdigt das Engagement regionaler Pflegekräfte

Am 9. September 2011 sagt der Intiativkreis „Zukunft Pflege“ „danke“: Alle elf Partner des Initiativkreises würdigen mit einem Feiertags-Programm all diejenigen, die sich Tag für Tag in der Pflegearbeit einsetzen: mit helfenden Händen, mitfühlender Seele und wachem Geist.
Hier finden Sie die das Programm >

Starnberg 2011

August 2011

Erweitertes Leistungsangebot bietet noch mehr individuelle Betreuungsmöglichkeiten

Drei Ergänzungen im Betreuungsangebot der Ambulanten Krankenpflege Tutzing e.V. vervollständigen die individuellen Möglichkeiten für Pflegekunden und Angehörige. Mit der Tagespflege, ambulant betreuten Wohngemeinschaften für Demenzerkankte und 24 Stunden-rund-um-die-Uhr-Pflege kann nun nahezu jeder Pflegebedarf und nahezu jede Pflegesituation qualifiziert und menschlich erfüllt werden.

Jubiläumsjournal

Juni 2011

90 Jahre Jubiläum: Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. zeigt ihre Vielseitigkeit

Wer fast ein Jahrhundert lang besteht, hat viel erlebt und viel an Erfahrungen gesammelt. Grund genug, sowohl zurück wie auch nach vorn zu blicken und andere an diesen Blickwinkeln teil haben zu lassen. Lernen Sie auf den Seiten des aktuellen Jubiläums-Magazins die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. als erfreulich frisches Geburtstagskind voller Pläne kennen. Journal herunterladen (PDF)

Golf-Cup 2011

März 2011

Einladung zum Jubiläums-Cup

In diesem Jahr feiert die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. Ihr 90jähriges Bestehen. Ein Höhepunkt des vielseitigen Jubiläums-Programms ist sicher der Jubiläums Cup am 6. August 2011 im Golfclub Tutzing. mehr dazu

Mitgliederversammlung 2011

März 2011

Einladung zur Mitgliederversammlung am 09.04.2011 im Tutzinger Roncallihaus, Kirchenstraße 10

Tagesordnung mehr dazu

Tutzinger Erklärung

März 2011

Tutzinger Erklärung zu Pflege und Betreuung

Ein klares Signal aus dem Bereich der Pflege: Bei einer Tagung an der Evangelischen Akademie Tutzing haben die 80 Teilnehmer/innen gemeinsam eine Erklärung erarbeitet, wie Kommunen, Land und Institutionen heute und in Zukunft mit dem Thema Pflege umgehen sollten. mehr dazu

Ehrenamt

Februar 2011

Ehrenamtliches Engagement

Mitmenschlichkeit ist ein Bumerang, sie kommt immer zu einem zurück: Wer sich einbringt und für andere da ist, erfährt viel Zuspruch und fühlt sich menschlich bereichert. mehr dazu

Zukunft Pflege

Januar 2011

Mehr Kraft für Pflegekräfte

Hohes Leistungsniveau in der Pflege erfordert personelle Kapazität, Kompetenz und Erfahrung. Vor allem aber Menschen, die ihre Energie und soziale Hingabe in einen Beruf einbringen, der viel mehr Facetten und Entwicklungschancen bietet, als mancher weiß.
Einzigartig in der Region: der Initiativkreis “Zukunft Pflege”, der jungen Menschen in der Region interessante Perspektiven für ihren Karriereweg in der Pflege bietet:
www.initiativkreis-pflege.de

Ehrenbrief

Dezember 2010

Ehrenbrief für Sr. Maria-Birgit: Dank für 20 Jahre fürsorgliche Pflegearbeit

Manchmal muss man einfach innehalten und dankend anerkennen, was manche Menschen für andere tun. Wie viel ärmer wäre unsere Gesellschaft ohne diejenigen, die sich der Nächstenliebe und Hilfe verschreiben. Dafür ein Dank mit Respekt an Sr. Maria-Birgit. mehr dazu

2010

News

Dezember 2010

Ein klares Ja zu menschlicher Pflege

„Who cares?“: wer kümmert sich um die zunehmende Zahl Pflege-bedürftiger und wen kümmerst es, was in und mit der Pflegearbeit, dem Pflegepersonal und den zu Pflegenden heute und in Zukunft geschieht? Diesen und weiteren spannenden Fragen zum Thema Pflege widmet sich die Tagung „Pflege und Betreuung“ in der Evangelischen Akademie Tutzing vom 4. – 6. Februar 2011. mehr dazu

News

November 2010

Schlicht und einfach sehr gut

Der medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) prüft bundesweit stationäre und ambulante Pflegeeinrichtungen um Pflegebedürftigen und Angehörigen „mit Hilfe von Noten auf einen Blick“ eine einheitliche Orientierungshilfe zur Qualität des Dienstes zu bieten. Der bayerische Landesdurchschnitt liegt bei einer erfreulichen Durchschnittsnote von 2,2. Die Ambulante Krankenpflege Tutzing e.V. wurde mit „sehr gut“ (1,0 – 1,1) bewertet. mehr dazu

News

21.09.2010

Wies’n-Ausflug des Seestern e.V.:

Auch heuer war die Stimmung wieder prächtig, als der Seestern e.V. für weniger mobile Wies’n-Freunde Bus und Ausflug zu moderatem Preis organisierte. mehr dazu

News

Juli 2010

1. Platz beim Sozialpreis 2010

Der Hauptpreis der Jury geht an den Initiativkreis Zukunft Pflege. mehr dazu

News

Juni 2010

Thema Demenz:

Tagesseminar für pflegende Angehörige im Juni 2010 mehr dazu

News

Juni 2010

Sozialpreis 2010:

„Betreutes Wohnen zu Hause“ mit dem 3. Platz prämiert. mehr dazu

News

Mai 2010

Bitte weiter so:

Pflegekundenbefragung bestätigt Zufriedenheit von Kunden und Angehörigen in allen Punkten. mehr dazu

News

Mai 2010

4 Sterne Qualität für Pflegeleistungen bestätigt:

Der Ambulanten Kranken­flege wurden von offizieller Seite 4 Sterne für Ihre pflegerische Arbeit verliehen. mehr dazu

News

April 2010

Mitarbeiterjubiläen

Die Ambulante Krankenpflege Tutzing ehrt Mitarbeiterinnen. mehr dazu

News

Februar 2010

Mitgliederversammlung

Einladung zur Mit­glieder­versammlung. mehr dazu


2009

News

September 2009

Lob von Herzen

Ein von Herzen kommender Dank für unsere Arbeit ist die schönste Bestätigung für unser tägliches Tun. mehr dazu

News

September 2009

Kurs für pflegende Angehörige

Ab September bieten wir einen Kurs für pflegende Angehörige an. mehr dazu

News

September 2009

Aktion des Bundes­ministeriums

für Gesundheit stellt Mit­arbeiter­innen der AK Tutzing vor mehr dazu

News

April 2009

Stiftung "Pro Alter"

zeichnet AK Tutzing aus. mehr dazu

News

April 2009

Sterne für die Krankenpflege Tutzing:

Bestätigung durch Pflegedienst-Klassi­fizierung mehr dazu


2008

News

 

Garantierte Qualität

Über Qualitätsmanagement wird viel gesprochen, womit es sich im Einzelnen befasst und wie stabile Qualität erreicht wird, bleibt jedoch oft ungesagt. Daher bieten wir hier einen aktuellen Überblick zu Kriterien, Aktivitäten und Ergebnissen unseres Qualitätsmanagements. mehr dazu

News

 

Dementenbetreuung

Wenn Sie zu Hause einen demenzerkrankten Menschen betreuen, sind Sie oft rund um die Uhr mit dieser anstrengenden und anspruchsvollen Aufgabe beschäftigt. mehr dazu

News

 

Stellenangebote

Als Altenpfleger/in, Arzt- oder Pflegehelfer/in sind Sie kompetent, herzlich und engagiert. Ob Vollzeit, Teilzeit, zu flexiblen Zeiten (nur Wochenende, nur Spätdienst) oder im Erziehungsurlaub. mehr dazu

News

 

Bestnoten für Pflege

Um unsere Leistung kontinuierlich für Sie steigern zu können, führen wir regelmäßig Befragungen der Pflegekunden und Angehörigen durch, die uns Auskunft geben, wie zufrieden sie mit unseren Leistungen und Mitarbeitern sind. mehr dazu









Haus Ambulante Krankenpflege Tutzing

08158/ 90765-0

Ambulante Pflege
Traubinger Straße 6
82327 Tutzing
E-Mail

Haus Bernried

08158/ 90 40 270

Tagespflege
Am Grundweiher 2
82347 Bernried
Eröffnung am 1.12.2021
E-Mail

Tagespflege Quint-Haus

08158/ 90 55 460

Tagespflege Quint-Haus
Traubinger Straße 17
82327 Tutzing
E-Mail

Betreute Wohnanlage

08158/ 90 68 59

Betreutes Wohnen
Bräuhausstraße 3
82327 Tutzing
E-Mail

Ilse Kubaschewski Haus

08151/ 97159-15

Wohngemeinschaften
Hanfelder Straße 10
82319 Starnberg
E-Mail

08151/ 97159-17

Tagespflege
Hanfelder Straße 10
82319 Starnberg
E-Mail

QM Handbuch


Aktuelle Leistungen
der Pflegeversicherung

Sinnvolle & nach­haltige Unterstützung - jetzt einfach online Mitglied werden mehr Informationen

Kollege/Kollegin in Teilzeit gesucht - jetzt bewerben mehr Informationen

Herzlicher Dank an unsere Unterstützer Verla-Pharm und andere! mehr Informationen

Persönliche Stimmen,
Lob & Dank

Echo zur Tagespflege
Briefe an das Pflegeteam

Gut informiert: Das Archiv der Berichte und Meldungen von 2008 bis 2019 mehr Informationen

Kooperationen/Partner

Berufsweg mit Chancen:
Generalistische Pflegeausbildung